Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider
Sa vie son oeuvre

Hommage à Berg

Erinnern an Ludwig II.Ehrensalut für den Kini

Starnberg: Votivkapelle Todestag Konig Ludwig II
Die Königstreuen treffen sich im Juni an der Votivkapelle im Berger Schlosspark zu einem Gedenkgottesdienst anlässlich des Todestages von Ludwig II.

(Foto: Nila Thiel)

Von Otto Fritscher, Berg

Natürlich lässt sich auch das Bayerische Fernsehen solche Prachtkerle nicht entgehen wie den Waldhütter Werner. Trachtenhut mit riesigem Gamsbart, Schnurrbart und Lederhose, und an der Leine zwei Dackel, die auf die schönen Namen « Kini » und « Sisi » hören. « Für einen Patrioten ist es einfach Pflicht, heute hier bei der Gedenkfeier für König Ludwig II. bei der Votivkapelle zu sein », sagt er. Klar, dass Waldhütter gerne wieder einen König hätte, der Bayern regiert. Und wie ist es mit König Horst? « Naa, der Seehofer kann höchstens an Fürsten, aber koan Kini », sagt der Münchner.

Zeit für Interviews ist ja an diesem regnerischen Sonntagvormittag genug, denn die Gedenkfeier beginnt eine Viertelstunde später als geplant. Der Grund für die Verzögerung ist ungewöhnlich: Militärpfarrer Mirko Zawiasa, der die Messe liest, ist eigens aus Cuxhaven angereist. Doch er muss noch mal zurück ins Hotel, weil er ausgerechnet die Hostien dort vergessen hat. Stammgast bei der Feier, die heuer anlässlich des 130. Todestags des Märchenkönigs stattfindet, ist auch Peter Gauweiler, der ja nicht weit entfernt wohnt. « Das gehört für mich zum Jahreslauf », sagt der Ex-Bundestagsabgeordnete. Und: « Natürlich hätte ich gerne einen König wieder. » Ob dies als Kritik an Ministerpräsident Seehofer zu verstehen ist, bleibt offen.

Auf jeden Fall stehen die Fahnenabordnungen der königstreuen Vereine stramm Spalier auf den Stufen zur Votivkapelle, der Gottesdienst findet vor der Kapelle statt, denn drinnen ist alles eingerüstet. So steht so mancher in großen Regenpfützen, aber für die Ehrengäste wie für Christa Baumgartner, die Vorsitzende der « Vereinigung Ludwig II. – Deine Treuen », und für Leopold Prinz von Bayern als Vertreter des Hauses Wittelsbach, ebenfalls in Berg zu Hause, ist ein schützendes Zeltdach aufgebaut worden, unter dem auch die Berger Blechbläser Zuflucht gesucht haben. Im Regen stehen dagegen die Chevaux legers, die leichten Reiter des 4. königlich-bayerischen Regiments, in ihren Paradeuniformen, die teilweise historisch-echt sind. So wie die Stiefel des Ehrenvorsitzenden des Regiments, Roman Bischof. « Die sind über 100 Jahre alt und sehr gepflegt », sagt er. Dann marschiert das Regiment ab, über den pfützengesäten Weg in den Schlosspark, um den Ehrensalut abzufeuern. Und zum Schluss noch ein Paukenschlag: Ein gemalter Kopf des Königs ragt aus dem Wasser. Aufschrift: « Es war Mord ». Meldet sich hiermit der Geheimbund der Guglmänner zurück.

Source : http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/erinnerung-an-koenig-ludwig-ii-ehrensalut-fuer-den-kini-1.3030382

7 réponses à Hommage à Berg

  • Yeah bookmaking this wasn’t a bad decision outstanding post! .

  • Really wonderful information can be found on blog.

  • I truly appreciate this post. I have been looking all over for this! Thank goodness I found it on Bing. You’ve made my day! Thanks again!

  • I want to express my thanks to this writer just for bailing me out of such a circumstance. Just after checking through the search engines and getting tricks which were not productive, I thought my life was over. Being alive minus the approaches to the problems you have resolved by way of your site is a crucial case, as well as ones that could have adversely affected my career if I hadn’t noticed your blog. Your good knowledge and kindness in maneuvering the whole lot was very useful. I don’t know what I would’ve done if I had not discovered such a subject like this. I can also now look forward to my future. Thanks a lot very much for the impressive and effective help. I will not hesitate to refer your site to any individual who needs to have care about this subject matter.

  • Definitely imagine that that you stated. Your favorite reason appeared to be at the net the simplest factor to be mindful of. I say to you, I certainly get irked while people think about issues that they plainly don’t recognise about. You controlled to hit the nail upon the highest as smartly as outlined out the entire thing with no need side-effects , folks can take a signal. Will likely be back to get more. Thank you

  • Nice post. I was checking constantly this blog and I’m impressed! Very useful information particularly the last part 🙂 I care for such information a lot. I was looking for this certain information for a very long time. Thank you and good luck.

  • Nice blog here! Also your website loads up very fast! What host are you using? Can I get your affiliate link to your host? I wish my site loaded up as quickly as yours lol