Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider
Sa vie son oeuvre

Exposition : photographies des châteaux par Hugues krafft

„Ludwig II. und das ‚Grüß- Gott-Land‘“

 Afficher l'image d'origine
Hugues Krafft (1853-1935) source Wikipedia

Der welterfahrene französische Schriftsteller, Fotograf und Privatier Hugues Krafft (1853 bis 1935) reiste im September 1886 als einer der ersten Ausländer nach Bayern, um die immer bekannter werdenden Bauwerke Ludwigs II.

(1845 bis 1886) zu besichtigen. Krafft hinterließ von seiner Reise sehr persönliche Eindrücke, die er im nachfolgenden Jahr der Öffentlichkeit in Text und Bild mitteilte. 130 Jahre später sind erstmals seine qualitätsvollen Fotografien, die er während der Reise selbst angefertigt hatte, deren Glasplatten aber bis vor wenigen Jahren unbeachtet in einem Museum in Reims lagerten, zu sehen. Der Referent Marcus Spangenberg, einer der derzeit bekanntesten König-Ludwig-Kenner und -forscher, entdeckte die Bilder die er in seinem Vortrag „Ludwig II. und das ‚Grüß-Gott-Land‘“ zusammen mit den Originaltexten im Museum Prien am morgigen Donnerstag, 15. September, um 19 Uhr vorstellt. Verbunden mit Ausführungen zum Leben des Märchenkönigs wird damit einer der frühesten Reiseberichte zu den Königsschlössern mit einmaligen Fotografien unmittelbar nach dem Tod des Königs und damit ein wirklichkeitsnaher Einblick in das Leben in Bayern vor 130 Jahren vorgestellt. Am Freitag, 16. September, 16 Uhr, bietet Spangenberg eine Führung durch die derzeitige Ausstellung des Museums „Traumschlösser? König Ludwig II. – seine Bauten in Tourismus und Werbung“ an. Kartenvorverkauf für den Vortrag ist im Ticketbüro Prien, Telefon 0 80 51/96 56 60, Alte Rathausstraße 11, 83209 Prien, E-Mail: ticketservice@tourismus.prien.de.

Source : https://www.ovb-online.de/rosenheim/kultur/ludwig-gruess-gott-land-6745952.html

Une réponse à Exposition : photographies des châteaux par Hugues krafft